Oberflächen

RS verfügt über vielfältige chemische und mechanische Verfahren

Die Oberfläche ist in der Verfahrenstechnik von großer Bedeutung. Erst durch eine optimale Oberflächenbeschaffenheit kann die Korrosionsbeständigkeit von unterschiedlichen Werkstoffen erreicht und optimiert sowie konstante Prozessabläufe garantiert werden.

Die Korrosionsbeständigkeit von Edelstählen beruht im Wesentlichen auf einem optimalen Oberflächenzustand und der Herstellung einer metallisch blanken und mit einer Passivschicht bedeckten Oberfläche. Zur Erzeugung einer optimalen korrosionsbeständigen Oberfläche verfügt Rohrleitungsbau Süd über vielfältige chemische und mechanische Verfahren.

Selbtverständlich bieten wir Ihnen sämtliche Verfahren auch als Dienstleistung an.

• Tauchbad-Beizen
• Sprüh-Beizen
• Strahlen
• Schleifen
• Elektropolieren
• Lackieren
• Beschichten
• Gummieren
• Shot-Peening
• Manuell Polieren