Pharma

Produkte gemäß Current Good Manufacturing (cGMP)

Als pharmazeutische Industrie bezeichnet man Unternehmen, die Arzneimittel herstellen oder vermarkten. Viele Pharmaunternehmen betreiben darüber hinaus eine eigene Forschung und Entwicklung für neue Wirkstoffe. In der pharmazeutischen Industrie sind in Deutschland mehr als 120.000 Beschäftigte angestellt. Ihnen stehen über 125.000 Beschäftigte der Dienstleister und Zulieferer der pharmazeutischen Industrie gegenüber. Die weltweit Größten Unternehmen der Pharaindustrie sind hierbei Pfizer, Novartis und Merck.

Oft ist es eine einfache Lösung, die ein komplexes Problem löst. Bei ROHRLEITUNGSBAU SÜD wissen wir, dass Innovation, ein schneller Markteintritt und Kostenwirksamkeit in der Pharma-Industrie der Schlüssel zum Erfolg sind. Mit unserem Know-How liefern wir innovative Anlagen um kostengünstige Produktionsprozesse zu realisieren.

ROHRLEITUNGSBAU SÜD liefert seit vielen Jahren in die pharmazeutische Industrie. In vielen Projekten wurden Rekationsbehälter, Druckbehälter und Rührbehälter für die Salbenproduktion realisiert. Eine beständig hohe Qualität hat für uns höchste Priorität – nicht nur durch die strengen Regelungen in der pharmazeutischen Produktion. Auch wir haben unsere eigenen strikten Qualitätsanforderungen. Unsere Produkte für die pharmazeutische Industrie sind nach ISO 9001 zertifiziert und erfüllen die erforderlichen Standards des Current Good Manufacturing (cGMP).

 

Produkte für die pharmazeutische Industrie:
  • Reaktionsbheälter
  • Druckbehälter
  • Rührbehälter für die Salbenproduktion