Chemistry

Tanks, Reaktoren & Kolonnen

Die chemische Industrie stellt für viele andere Wirtschaftszweige die benötigten Stoffe her. Wichtige Industriezweige, die diese Stoffe benötigen, sind die Kunststoffindustrie, die Lebensmittelindustrie, der Automobilbau, der Maschinenbau, die Glasindustrie und die Baustoffindustrie. Die BASF ist seit vielen Jahren der größte Chemiekonzern der Welt und generierte im Jahr 2014 einen Umsatz von 74,3 Mrd. Euro. Weitere Weltunternehmen sind Dow Chemical, Sabic, LiondellBasell, Bayer, Linde und Wacker.

Gemeinsam mit unseren Kunden und Partnern entwickeln wir innovative Produktionsanlagen für eine Vielzahl von chemischen Prozessen und garantieren die großtechnische Umzusetzung. Die größten Erfolgsfaktoren für dieses Segment sind die Optimierung der Betriebs- und Produktionsprozesse, Skaleneffekte, Integration und Rohstoffverfügbarkeit. Wir bieten und entwickeln Lösungen, mit denen immer größere Mengen bei immer höheren Qualitäten produziert werden können.

ROHRLEITUNGSBAU SÜD beliefert die Chemische Industrie seit dem Jahr 1980. In vielen Projekten wurden Tanks, Druckbehälter, Reaktoren, Trockner und Wäscher für die BASF, Wacker oder Andritz. Zu den Endkunden zählen neben BASF, Wacker, Linde und Bayer auch internationale Chemieunternehmen, wie Sabic, Dow Chemical, LiondellBasell und Solvay.

 

Produkte für die Chemieindustrie:
  • Tanks
  • Silos
  • Druckbehälter
  • Reaktoren
  • Kolonnen
  • Wärmetausche
  • Gesamtanlagen